Musical Dance, Contemporary, Jazz & Tanzfitness: Workshops

Ihr liebt Musicals und wolltet euch schon immer mal wie ein Musical-Star fühlen? Oder habt ihr Lust,  mal Contemporary Dance auszuprobieren? Möchtet ihr eure Jazz Dance Skills erweitern oder wieder fit werden? 

 

Dann schaut in unsere Schnupper-Workshops rein! Euch erwarten mitreißende Choreografien zu Musik, die direkt in die Beine geht, Tanztechnik und jede Menge Spaß! 

 

Hier die Termine auf einen Blick: 

 

Musical-Dance-Workshop 
Mittwoch, 10.11., 19:00 - 20:30 Uhr 

>> Mehr zum Musical-Dance-Workshop

 

Contemporary-Dance-Workshop 

Mittwoch, 17.11., 19:00 - 20:30 Uhr 

>> Mehr zum Contemporary-Dance-Workshop

 

Jazz-Dance-Workshop (nur mit Vorkenntnissen)
Mittwoch, 24.11., 19:00 - 20:30 Uhr 

>> Mehr zum Jazz-Dance-Workshop

 

Workout für Tänzer 
Mittwoch, 1.12., 19:00 - 20:30 Uhr 

>> Mehr zu Workout für Tänzer

 

Ort: Graf von Galen-Schule, Schwalbenweg 1b, 69123 Heidelberg-Pfaffengrund 

 

Anmeldung: bei Isabelle, unserer Sportwartin für Videoclipdancing 

 

Kosten für Nicht-Mitglieder: erster Workshop-Besuch kostenlos, Teilnahme am kompletten Kursprogramm mit Tanzticket für 45 Euro möglich 
 
Für aktive Vereinsmitglieder sind alle Workshops kostenfrei. 

 

Bitte zu allen Workshops mitbringen:

  • aktueller GG(G)-Nachweis
  • rutschfeste Socken oder Jazzschuhe (keine Turnschuhe!)
  • Handtuch, Yogamatte o. Ä.
  • etwas zu trinken
  • gute Laune! :)

---

Musical-Dance-Workshop (10.11.)

 

Beim Musical Dance tanzen wir zu bekannten Songs aus verschiedenen Musicals. Musical Dance ist geprägt von ausdrucksstarken und effektvollen Bewegungen mit vielen Formationswechseln.

 

Die Choreografien leben von der Gruppendynamik und der Freude am Darstellen verschiedener Themen je nach Musik. Lebensfreude pur!

 

Der Workshop ist auch für Einsteiger geeignet. 

---

Contemporary-Dance-Workshop (17.11.)

 

Contemporary bedeutet "zeitgenössisch" und Contemporary Dance grenzt sich damit vom klassischen Ballett ab. Zeitgenössischer Tanz ist stilübergreifend und geprägt von tänzerischer Vielfalt.

 

Nach einem intensiven Warm-up am Boden, Techniktraining und Stretching erarbeiten wir eine gefühlvolle und fließende Choreografie, die auch für Einsteiger gut nachvollziehbar ist. 

---

Jazz-Dance-Workshop (24.11.)

 

Nach einem choreografierten Warm-up, Exercise, Krafttraining und intensivem Stretching geht es "across the floor" mit verschiedenen Kombis, Drehungen und Sprung-Elementen.

 

Dann widmen wir uns einer anspruchsvollen Choreografie, die wir gut aufbauen, sodass sich jede:r am Ende die Seele austanzen kann.

 

Du solltest bereits eine gute Tanztechnik und gute Vorkenntnisse im Jazztanz mitbringen. 

--- 

Workout für Tänzer (1.12.)

 

Tanzen ist Hochleistungssport! Um dafür fit zu werden und es zu bleiben, braucht es regelmäßiges und intensives Training.

 

Das Workout für Tänzer beinhaltet alles, was wir fürs Tanzen brauchen: Kraft, Balance, Technik und Beweglichkeit. Dafür nutzen wir unter anderem Elemente aus Floor Barre, Ballett, Yoga und Pilates.

 

Du brauchst keine Tanzkenntnisse, solltest aber eine gewisse Grundfitness mitbringen.