Trainer

Sophie Chloridou

Sophie Chloridou kommt ursprünglich aus Zypern, dort hat sie schon als Jugendliche leidenschaftlich Jazz und Modern Dance getanzt. Seitdem sie für ihr Studium nach Deutschland kam, hat sie sich eingehend mit verschiedenen Tanzstilen wie zum Beispiel Ballett, Zeitgenössischen Tanz, Jazz, Orientalischen Tanz und Zumba beschäftigt. Nach dem erfolgreichen Abschluß einer Ausbildung in Tanzpädgogik hat sie sich in vielen Workshops weitergebildet und 2014 ein Prüfung im Bereich Dance Education in Arnheim in den Niederlanden abgelegt. Ihre Liebe zum Tanz konnte sie seither bei vielen Auftritten sowohl als Choreografin, als auch als Tänzerin zum Ausdruck bringen. Unter anderem hat sie zweimal als Choreografin beim Heidelbergs Tanzmarathon teilgenommen. Als Tänzerin stand sie in der musikalischen Produktion des Nationaltheaters Heidelberg 'Αlice im Wonderland' und in der tanztheatralischen Adaptierung von Frühlingserwachen auf der Bühne. Neben ihrem Studium der Anglistik und Bildungswissenschaften an der Universität Heidelberg unterrichtet sie Ballett, Zeitgenössischen Tanz, Jazz, Hip-Hop und Zumba für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Tanzen ist für sie mehr als nur eine Leidenschaft.