Videoclipdancing

Über die Tänze

In der Sparte Videoclipdancing werden Hip Hop und Modern Dance angeboten. Hier eine kurze Beschreibung dieser Tanzstile:

 

Hip Hop: Hier werden coole Moves im Hip-Hop-Style eingeübt. Mit viel Rhythmusgefühl trainiert man die Koordination des Körpers und die Interpretation von trendiger Hip Hop und R&B Musik. Spaß und Gruppendynamik werden großgeschrieben.

 

Modern Dance (oder "Zeitgenössischer Tanz"): Modern Dance hat sich im Laufe des letzten Jahrhunderts aus dem klassischen Ballett heraus entwickelt als Versuch die strengen Bewegungsvorgaben seines Ursprungs mit neuen abstrakten Bewegungen zu durchbrechen. Es gibt hier viele unterschiedliche Stile.

 

Musical Dance: Modern Dance hat sich im Laufe des letzten Jahrhunderts aus dem klassischen Ballett heraus entwickelt als Versuch die strengen Bewegungsvorgaben seines Ursprungs mit neuen abstrakten Bewegungen zu durchbrechen. Es gibt hier viele unterschiedliche Stile.

 

Jazz Dance: Die erste Hälfte der Stunde besteht aus einem WarmUp mit Techniktraining, in der Ihr Eure Tanztechnik festigen und ausbauen könnt. In der zweiten Hälfte studieren wir immer wechselnde Choreografien in verschiedenen Jazz-Stilen wie zum Beispiel Modern Jazz, Street Jazz oder Lyrical Jazz ein. Du solltest einige Jahre Erfahrung im Jazztanz und eine gute Tanztechnik mitbringen.

Mehr zu den Trainingszeiten, Anforderungen & Trainingsniveaus gibt es unter Training.

Mehr über die Trainer ist hier zu lesen.

Fragen rund um Videoclipdancing beantwortet gerne der Sportwart.